Möbus und Konrath sind die Sieger bei der Premiere des Lauf RegioCup

Drei Läufe, eine Gesamtwertung – das ist das Prinzip des „Lauf RegioCup“, der 2012 erstmals durchgeführt wurde. Bei der Cup-Wertung flossen die Ergebnisse der drei großen Lauf-Veranstaltungen in der Region Stuttgart in die Gesamtwertung ein.





Inzwischen liegt die Gesamtwertung vor. Schnellste Frau war dabei Nicole Möbus aus Remseck mit einer Gesamtzeit-Differenz von 1:56:52 Stunde. Platz zwei belegte Margit Heidrich aus Steinheim (2:13:22), auf Rang drei landete Heike Obleser aus Marbach (2:33:58). Bei den Männern setzte sich Eric Konrath (Merzalben) durch, der am Ende eine Gesamtzeit-Differenz von 56:22 Minuten aufwies. Auf den weiteren Plätzen folgten der Marbacher Uli Lorenzen (57:23 Minuten) und David Albrecht aus Steinheim (1:05:32 Stunde). Insgesamt kamen 91 Personen in die Wertung (darunter zehn Frauen). „Es ist erfreulich, dass sich an dem RegioCup sowohl Wettkampfläufer als auch absolute Freizeitsportler beteiligt haben“, sagt Jürgen Scholz, der Präsident des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes, Vizepräsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes sowie Vorstandsmitglied der SportRegion Stuttgart ist.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





Tagesgeld

Advanzia
Renault Bank
Zinspilot
Stand 17.09.2020. Kann sich täglich ändern!

TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen

Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.


Corona
Bitte gehen Sie Impfen !!! JETZT !!!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz