Turnen: Namhafte Akteure gehen beim EnBW Turn-Weltcup in der Porsche-Arena an den Start

Sie gehören zur Crème de la Crème des internationalen Spitzenturnens: Wann immer sich die Weltelite an den Geräten misst, sind Namen wie die der deutschen Turn-Asse Kim Bui, Elisabeth Seitz oder Philipp Nguyen nicht mehr wegzudenken.





Am Wochenende geben sich die beiden Turnladies sowie der Olympia-Silbermedaillengewinner im Mehrkampf bei der 30. Auflage des DTB-Pokals in Stuttgart die Klinke in die Hand: Von Freitag (30. November) bis Sonntag (2. Dezember) ist der EnBW Turn-Weltcup zu Gast in Stuttgart und neben den Einzelwettbewerben der Männer und Frauen gibt es in der Porsche-Arena auch bei den Team-Wettkämpfen großes Turnen zu bestaunen. Die Teilnehmer der Mehrkampf-Wettbewerbe machen am Freitag auch den Start: Sie sind am Freitag ab 10.30 Uhr (Qualifikation der Frauen) bzw. 15 Uhr (Qualifikation der Männer) zu sehen. Am Samstag finden dann der Mehrkampf-Weltcup der Frauen (Start: 13 Uhr) und das Team-Finale der Männer (Start: 15.30 Uhr) statt, am Sonntag ist es genau andersrum: Die Männer turnen ab 12.30 Uhr im Einzel, die Frauen-Nationalmannschaften messen sich ab 16 Uhr. http://www.dtbpokal.de/


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





Tagesgeld

Advanzia
Renault Bank
Zinspilot
Stand 17.09.2020. Kann sich täglich ändern!

TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen

Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.


Corona
Bitte gehen Sie Impfen !!! JETZT !!!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz